Frag den Diskursmonitor

Was bedeutet das Schlagwort “systemrelevant” im öffentlichen Sprachgebrauch? Welche Funktion hat die Verwendung von Kriegs- und Kampfmetaphern in Politikerreden? Ist die Forderung von mehr Bürgerbeteiligung “populistisch”? Und ist „Guerilla-Kommunikation“ politisch links oder rechts einzuordnen?

Wenn Sie Fragen zu Aspekten der strategischen Kommunikation in Politik, Medien und Recht haben, dann schreiben Sie an das Forschungsteam “Diskursmonitor”: frag-den@nulldiskursmonitor.de. Wir bemühen uns um eine umgehende Beantwortung.