Daniel Göcht

Studium der Philosophie und Germanistik (Universität Siegen), Promotion zum Dr. phil. mit einer Arbeit zu Georg Lukácsʼ Die Eigenart des Ästhetischen (Universität Duisburg-Essen), freiberufliche Tätigkeit in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit, seit 2016 Gewerkschaftssekretär (Arbeitsschwerpunkt Bildung)

Beiträge/Analysen auf diskursmonitor.de:

    Die Autor*in hat noch keine Beiträge/Analysen veröffentlicht.